3. Dreieicher Saatgutbörse

VEN-Termin: 
Ja
Zeitraum: 
Samstag, 4. April 2020 - 10:00 to 14:00
Adresse: 
Seegewann 4
63303 Dreieich
Deutschland
Veranstaltungsort: 
"Five Sheep", Seegewann 4, 63303 Dreieich

Einladung zur

3. Dreieicher Saatgutbörse

 

Wann?

Am Samstag, den 4. April 2020

von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr

Wo?

bei „Five Sheep“ Sibylle Ruppersberg

Seegewann 4, 63303 Dreieich

Wer?

„Five Sheep“, Sibylle Ruppersberg

V.E.N. Verein zur Erhaltung der Nutzpflanzenvielfalt

„Raritätenbiene“ Michaela Grüntjens, Initiatorin.

 

Bereits zum dritten Mal gibt es eine Saatgutbörse in Dreieich.

Da „immer das Gleiche“ irgendwann langweilig wird, sind wir dieses Jahr bei „Five Sheep“ Sibylle Ruppersberg zu Gast.

Hier gibt es allerlei aus Wolle. Decken, Kissen, Kleidung und sogar Dünger.

Der V.E.N. mit Monika Urnauer informiert über seine Arbeit zur Erhaltung der Nutzpflanzenvielfalt

und naturnahes Gärtnern.

Bei der „Raritätenbiene“ Michaela Grüntjens erfahren Sie alles über insektenfreundliche Pflanzen,

Saatgut und über Raritäten, die auf der Roten Liste stehen.

 

Dieses Jahr unterstützen wir die „Wildtierhilfe Schäfer e.V.“

Seit 2014 kümmert sich Frau Schäfer ehrenamtlich um Wildtiere im Raum Dreieich/Hessen.

 

Kommen Sie vorbei und entdecken Sie bei einer Tasse Tee oder Kaffee

die Vielfalt von Wollprodukten und Saatgut.

Wir freuen uns auf Sie.

Kontakt: 
Michaela Grüntjens, Initiatorin, 0173 - 1677200
Regionalgruppe: Rhein-Main