Infos zur Verfügbarkeit und zur Beteiligung an der Erhaltung

Saatgutverfügbarkeit

Wenn Saatgut derzeit nicht verfügbar ist für die Abgabe an Interessierte, bleibt es meist trotzdem sichtbar auch zu Dokumentationszwecken. Zu einem späteren Zeitpunkt kann es wieder verfügbar werden nach der Ernte am Ende der Saison.

Wenn Sie Saatgut zur freien Verfügung beziehen möchten, wählen Sie Saatgut derzeit verfügbar "Ja". Dann können Sie eine Bestellanfrage für die Sorte über den Warenkorb machen.

Wenn Sie sich an der Arbeit der Erhaltung von Sorten beteiligen möchten, können Sie dies jetzt auch über die Saatgutliste tun. Der VEN und einzelne Erhalter/innen geben Saatgut ab, für das Vermehrer gesucht werden. Solche Sorten sind gekennzeichnet mit Verfügbarkeit "nur zur Vermehrung". In diesem Fall können Sie das Saatgut mit der Verpflichtung beziehen, Saatgut zu ernten und zurückzusenden. Dazu können Sie die jeweiligen Erhalter kontaktieren über ein Kontaktmail und eine Vereinbarung schließen.

Beteiligung an der Erhaltungsarbeit

Über unsere Fachgruppen bauen wir als Verein ein System von Erhallterringen auf. Mehr zu den Ringen...
Solche langfristig zu erhaltenden Sorten sind gekennzeichnet mit
Ringsorte aktuell: Als erhaltenswert identifizierte Sorte, für die ein Erhalterring aufgebaut wird oder bereits existiert. Wenn es derzeit noch nicht genug Erhalter/innen im Ring gibt, sind die Sorten hier "nur zur Vermehrung" verfügbar.  Anderenfalls ist das Saatgut zunächst nicht verfügbar. Wenn im Laufe der Arbeit überschüssiges Saatgut gewonnen wird, kann Saatgut u.U. auch als frei verfügbar gekennzeichnet sein, das über das Bestellanfragesystem  bezogen werden kann.
Vermehrungssorte (jährliche Aktion): Aus der früheren Erhaltungsarbeit über Sortenpaten existiert noch eine größere Zahl an Sorten, für die wir zunächst kurzfristig für eine Saison Vermehrer suchen. Dann ist auch dieses Saatgut als  verfügbar "nur zur Vermehrung" gekennzeichnet
Ehemalige VEN Patensorte. Aus der früheren VEN - Erhaltungsarbeit bieten ehemalige Sortenpaten Saatgut zur freien Verfügung an.
Vermehrung eigeninitiativ durch Anbieter. Die meisten dieser Sorten können Sie sie über das Bestellanfragesystem zur freien Verfügung beziehen. Einzelne Anbieter/innen z.B. Cordula Metzger haben aber eine so große Vielzahl an Sorten gesammelt, dass auch sie Sorten "nur zur Vermehrung" anbieten, die sie nicht alle selbst erhalten können. Wir freuen uns, wenn Sie sich auch an dieser Arbeit beteiligen

Mithilfe der beiden Suchoptionen  "Verfügbarkeit" und "Vermehrung" können Sie sich also kurzfristig oder langfristig beteiligen an der Erhaltung der Vielfalt.