Alleebaumschnittkurs

Zeitraum: 
Mittwoch, 20. Februar 2019 - 14:00 to Donnerstag, 21. Februar 2019 - 16:00
Adresse: 
Obstbaumschnittschule Michael Grolm Nußbaumhof Linderbacherstr. 12 u. 14
99098 Erfurt / Büßleben
Deutschland
Veranstaltungsort: 
Erfurt / Büßleben

Inhalt: Feld-,Stadt- und Alleebaumschnittkurs für Strassenwärter, kommunale Angestellte, Landschaftsgärtner, Baumpfleger und Grundstücksbesitzer (welche Wertholz auf dem Feld erziehen wollen) die den Erziehungsschnitt von Feld-, Stadt- und Alleebäumen erlernen wollen, Vorkenntnisse nicht erforderlich
Dauer: 2 Tage, ca. 13 Stunden
Level: Einführungskurs, Vorkenntnisse nicht erforderlich
Ausbilder: Dipl.-Ing. agr. Michael Grolm und Baumwart Benedikt Breitung

 

Ablauf des Alleebaumschnittkurs

Tag 1: Theorie
Tag 2: Praxis

Kursbeginn ist am 1. Tag um 14 Uhr und endet am 2. Tag nachmittags ca. 16 Uhr.

Ziele des Kurses

Das Ziel des Obstbaumschnittkurs ist die Vermittlung von Grundwissen über den Feld-,Stadt- und Alleebaumschnitt an Jung- und älteren Jungbäumen. Die Kursteilnehmenden lernen, wie man junge Bäume so erzieht, dass diese über einen stabilen Kronenaufbau verfügen (werden). Das Motto ist hier, mit möglichst wenig Aufwand möglichst viel zu erreichen.

Der Alleebaumschnittkurs vermittelt theoretisches Wissen (Hintergrundwissen, Wuchsgesetze), wie auch praktische Übungen am Baum. Hier erlernen die Teilnehmenden das Erziehen von Jungbäumen. Ebenfalls unter Anleitung erfolgt alles rund um die vernachlässigte Jungbaumerziehung. Der Alleebaumschnitt schliesst die Wertholzerziehung auf dem Grünland und Feld mit ein. Es wird großer Wert darauf gelegt, dass die Teilnehmenden lernen, jeden Baum zu „lesen“ und somit das erlernte Wissen praktisch anzuwenden.

Jeder Kursteilnehmer bekommt ein Manuskript der vermittelten Inhalte.

 

Kosten des Obstbaumschnittkurses

Kursgebühr: 160 €, zzgl. 19 % MwSt., zzgl. Kosten für Verpflegung und ggf. Unterbringung
Ermäßigte Kursgebühr: 110 €, zzgl. 19 % MwSt., gilt für Schüler, Studierende, Azubis und Arbeitslose, zzgl. Kosten für Verpflegung und ggf. Unterbringung
Unterkunft und Verpflegung: Kosten für Unterkunft und Verpflegung sind nicht in der Kursgebühr enthalten. Weitere Informationen finden Sie hier.
Ausstattung: Während des Kurses können Sie bei uns professionelles Schnittwerkzeug und weiteres Zubehör erwerben.
Mitzubringen sind (wenn vorhanden): Schreibunterlagen, Leiter, Handschuhe zum Baumklettern, Gartenschere, Baumsäge, Teleskopschere, Krebsmesser, sowie Ihr privates Schnittwerkzeug zur Beurteilung

Kontakt: 
Obstbaumschnittschule Michael Grolm, Nußbaumhof Linderbacherstr. 12 u. 14, 99098 Erfurt / Büßleben, Telefon: 0170/1087174