Herbst- und Staudenmarkt beim Bronzezeithaus Hahnenknoop

VEN-Termin: 
Ja
Zeitraum: 
Sonntag, 16. September 2018 - 11:00 to 17:00
Adresse: 
Rodenkircherwurp
Bronzezeithaus Hahnenknoop
26935 Stadland
Deutschland
Veranstaltungsort: 
Zwischen Rodenkirchen und Schwei an der B 437 hinter dem Gasthaus Hahnenknooper Mühle

Es werden Stauden, Sträucher, Nutzpflanzen, Vogelhäuser, herbstliche Gestecke, Schmuck, andere selbst gefertigte Deko-Artikel und selbst gekochte Marmelade, Säfte und Honig angeboten. Neben Mitgliedern des Vereins werden private Anbieter ihre Waren ausstellen.

Die Regionalgruppe Nordwest des VEN wird auch  wieder dabei sein. Wir bringen eine Vielzahl von Tomaten und Kartoffeln mit, und zeigen eine Ausstellung von Bohnensaatgut. Unter anderem freuen wir uns auf Kontakt mit den Besuchern, weil wir immer noch auf der Suche nach der alten Wesermarsch-Bohne Paddleger sind. Unsere Fragen an die Besucher werden sein: Wer kennt diese Bohne noch,  bzw.  wer baut sie noch an?

Markus Lüpping aus Schwanewede wird mittelalterliches Holzhandwerk vorführen: die Herstellung von Alltagsgegenständen wie Nadeldosen und Truhen, von Werkzeugen wie Messer und Hämmer und von Kinderspielzeugen wie Seifenblasenflöten, Schwertern und Schildern. Große und kleine Besucher dürfen Messer und Schwerter schnitzen.

Ab 13.00 Uhr werden Gästeführer des Bronzezeithauses Weidenkugeln mit Besuchern basteln.                  Gästeführer des Bronzezeithauses werden wieder Brot im Kuppelbackofen backen und einen bronzezeitlichen Eintopf über der offenen Feuerstelle kochen.

 

Kontakt: 
Förderverein Bronzezeithaus Hahnenknoop e.V., E-Mail: info@bronzezeithaus.de
Geokoordinaten: 
POINT (8.4164098 53.4040752)
Geomarker: 
Blau
Regionalgruppe: Nord-West