Region Düsseldorf

Saatgutstand im Naturschutzhof Nettetal

Zwei VEN-Mitstreiter aus der Region Düsseldorf verkaufen dort regional erzeugtes Saatgut. Natürlich gibt es auch her ein Quiz, bei dem Sie ein Saatguttütchen gewinnen können.

Der NABU Naturschutzhof eröffnet die warme Saison and diesem Tag mit vielen Info-, Verkaufs- und Aktionsständen. Zeitgleich findet die 26. Nettetaler Pflanzenbörse statt. Hier können Sie Pflanzen tauschen, kaufen oder verkaufen. Für das leibliche Wohl ist mit Flammkuchen aus dem Lehmbackofen, Grillwürstchen, Belgischen Waffeln und Stockbrotbacken gesorgt.

VEN Stand beim Saatgutfestival in Düsseldorf

Unsere Regionalgruppe "Keimling" war bei unserem Stand auf dem Saatgutfestival in Düsseldorf vollständig vertreten. Zusätzlich verstärkt wurde die Regionalgruppe durch Susanne Gura, Eva Rödingen und Renate Zinke. Das war auch dringend nötig, um den gewaltigen Andrang im Geschwister - Scholl - Gymnasium zu bewältigen. Alle Teile des Standes wurden stark frequentiert. Das Pflanzenquiz, betreut von Renate Zinke und Eva, die die Pflanzen in den 2 Wochen seit dem Auftritt in Bonn verzaubert hat, der Verkauf des Saatguts von Eike Bretschneider, Raimund Günster und Hanni Albertsen aus Schleswig Holstein. Hier waren Markus, Sonja, Christian und Raimund gefragt.

    Nutzpflanzen und Menschen aus aller Welt willkommen

    Das Saatgutfestival Düsseldorf findet am 12.März im Geschwister-Scholl-Gymnasium statt. Wenige Tage zuvor, am 6.März, findet dort der Kreisparteitag der Alternative für Deutschland (AfD) statt, eine Partei, die als fremdenfeindlich bezeichnet werden muss. Schüler und Eltern planen deswegen am Sonntag Aktionen.

    Die meisten unserer Kulturpflanzen sind Immigranten, ohne die unsere Speisekarte arm wäre. Wir vom Orgateam Düsseldorf unterstützen die Aktionen mit Plakaten, denn beim Saatgutfestival sind alle Menschen willkommen. Die ersten Plakate und eine Weltkarte der Vielfaltszentren, woher unsere Kulturpflanzen stammen, sind fertig. In der kommenden Woche werden Grundschüler aus Düsseldorf-Oberbilk weitere Bilder malen.

    Dorothea Wamper (VEN) für das Orgateam des Saatgutfestivals Düsseldorf

    Saatgutseminar mit Sabine Lütt

    15 Menschen kamen zum Seminar "Saatgutgewinnung für Anfänger" mit unserer erfahrenen Erhalterin Sabine Lütt ins Naturschutzzentrum Bruchhausen zwischen Erkrath-Hochdahl und Düsseldorf, das unsere Regionalgruppe organisiert hat

     

     

     

     


     

    Ein Jahr Regionalgruppe Düsseldorf

    Nach dem Saatgutfestival in Düsseldorf 2015 hat sich eine kleine Gruppe gefunden, die regelmäßig zusammenzuarbeiten. Im ersten beiden Jahren haben wir schon viel unternommen.  Aktionsübersicht und Kontakt  Fotos unserer Aktionen

    Das Saatgutfestival 2015 weckt in Düsseldorf Interesse an der Sortenvielfalt

    „Wo kann man die kaufen?“ Ungläubig staunend drängen sich Menschen um die „Blaue Anneliese“, die spektakulärste Sorte der Kartoffelausstellung auf dem Saatgutfestival in Düsseldorf. Die Frage ist bezeichnend, denn nichts, was hier gezeigt und angeboten wird, kann man anderswo kaufen. Nicht die „Blaue Anneliese“ und nicht die vielen hundert Gemüsesorten, die in kleinen Saatguttütchen abgegeben werden. Über 1000 Menschen sind deshalb am Samstag ins Geschwister-Scholl-Gymnasium geströmt, umlagerten die Stände und sprengten die Klassenräume, in denen es um Themen wie Saatgutgewinnung und Beerenobstschnitt ging.

     

     

     

    Seiten